Wir: Das sind Ingo & Petra mit unseren Söhnen Ole & Lasse, 2 Collies, 4 Pferde und 2 Katzen u. 20 Fische

 

Unsere lieben Collies: Benisha (+ 2011) - Dabur- Hanifah und Sheltiemaus Deido im Feb. 2010

 Ein Blick aus dem Fenster auf Paddock und Weide

Wir sind gleich in der Natur und können unendlich weit reiten, radfahren oder einfach laufen... aber immer dabei sind unsere Collies...

 Benisha  - Dabur- da, siehe Unvergessen.  (sind leider nicht mehrHanifah (stellen sich "unter Collies" einzeln vor)

begleiten täglich unsere Pferde, hüten sie und holen sie von der Weide! 

Ingo mit seiner Samara, Ole & Geronimo, Lasse & Chaduh und Hanifah beim Wanderritt im Harz

 das bin ich (Petra) mit meinem Janubi - auch auf dem Wanderrit im Harz! Die drei Collies waren immer dabei.

 Lasse & Chaduh mit Hanifah

  und hier unsere Tamani, geritten von Ole mit Matana, ihrem Fohlen!

 

  Faluna, unsere Perserin ist leider nicht mehr... (Unvergessen)

Unsere liebe Faluna (Luni), geb. 01.09.1995, hat die Collies voll im Griff!!! Sie war bei allen Colliegeburten schon dabei. Beim A- Wurf hat sie in der Wurfkiste gesessen und alles genau verfolgt- anschließend hatte sie ihren Platz neben der Wurfkiste in ihrer Kuschelhöhle mit Spielzeugmaus, als Babieersatz!!! Das höchste waren aber echte Colliebabies an ihrem Bauch!!! Leider kann ich diese alten Bilder hier nicht ins Netz stellen, exestieren nur im Fotoalbum!

 Luni liebt ihren Freigang

Deido ist noch bei Luni in der Ausbildung

Deido of Sophie Valley,geb. am 18.06.2009

 Lasse & Deido ( 6 Wochen)

Unsere kleine Sheltiemaus! Sie gehört zu Ingo`s Eltern, ist aber regelmäßig auch bei uns und geht auch mit Papa in meine Hundeschule. Deido ist eine Renn- und Springmaus, so klein wie sie ist kommt sie im Tiefflug und springt Papa, ohne  zu bremsen auf den Schoß und weil sie zu viel Schwung hat gleich weiter auf seinen Kopf!!!  

  Deido ist da wo Hanifah ist!

 gemütlicher Fernsehabend, Hanifah, Benisha & Deido auf ihren Lieblingsplätzen

 jetzt bin ich 8 Monata jung- und eine richtige kleine Lady, oder?!

na- wo bleibt ihr denn?

jetzt aber los!

  

                     Fotos: Lara schäumer

Und seit Mai 2012 leben noch zwei Süße bei uns:

Die zauberhafte "Leopardin" Joy, geb. Mitte März 2012 und der unwiderstehliche "Puma" Anjou, geb. am 4.April 2012 bereichern unsere Familie!

Zuerst hat sich Joy auf sanften Pfoten Lasses Herz erobert, 

 dann kam Anjou dazu und nahm Ole für sich ein.So kommt es dass Joy bei Lasse und Anjou bei Ole im Zimmer (und nachts treu in ihrem Bett) wohnt.                                                                               

Unsere Faluna nimmt den Zuwachs viel besser auf als erhofft. Danke liebe Luni!!

alles wird erkundet!

Anjoy & Joy geniessen das kuscheln.

Joy, unsere Bauernhof - "Prinzessin" wächst und gedeiht!

Anjou, noch ganz klein... er war sehr schwer krank, musste 4 Tage in der Kleintierklik bleiben... wir bedanken uns an dieser Stelle bei unseren Tierärztinnen Dr. Vanessa Löbert und  Susanne Möller für die gemeinsame lebensrettende Arbeit!

...ich hab dich lieb!

so sehen Joy & Lasse fehrn...

wie fangen wir den Ball...

Wir sind ein absolutes Liebespaar

Unser Schatz Anjou

unsere süße Joy