Planung:

Kianeh ist für mich mein Traumcolliemädchen!

Sie verkörpert wieder diesen Collietyp den ich so sehr liebe und der so selten zu finden ist... Ein richtiges "Sonnenpferdchen" eben...

Foto: Britta Leinemann

Mit meiner Kianeh  möchte ich erstmal arbeiten und ihr immer fröhliches und unbekümmertes Wesen genießen. Wir haben für 2017 viel vor im  Mantrailing... Agility... ...Dummiesuche... Reitbegleithund auf langen Ritten... Begleithund & Hilfe bei meiner Arbeit im Pflegeheim. Kianeh & Hanifah sind gut beschäftigt. Die Beschäftigung und die Auslastung unser Hunde ist uns sehr wichtig und wir möchten die schöne Zeit mit unserem  kleinen Rudel einfach genießen. Uns liegt jeder bei uns geborene Welpe sehr am Herzen. In den vergangenen 20 Jahren haben wir fast immer ein gutes Händchen bei der Wahl der zukünftigen Sonnenpferdchen- Familien gehabt. Zwei jedoch waren nicht so gut plaziert... wir haben für sie wieder ein tolles Zuhause gefunden, aber das hat uns doch sehr mit genommen... andere waren zwar in ihren Familien gut aufgehoben, wurden aber nicht immer ausgelastet oder in einem guten und gesunden Ernährungszustand gehalten, wie wir das für unsere sehr aktiven Schätze erwarten. Das tut dann schon weh. Um so glücklicher machen uns alle Sonnenpferdchen die wir regelmäßig sehen dürfen und zu deren Familien ein guter Kontakt besteht und die ein tolles, aktives und abwechslungsreiches Leben inmitten ihrer Familie genießen dürfen.                                    Vielen Dank für Euer Vertrauen. Ihr seid es für die es sich lohnt weiter zu machen! Natürlich möchte ich auch später selbst wieder mit so einem Collie aus meiner Linie zusammen leben, darum pausieren wir mit unserer Zucht bis auf Weiteres und denken wieder darüber nach wenn wir uns selbst wieder ein kleines Colliekind für uns wünschen damit Kianeh auch ein Babie behalten darf. Vielen Dank an alle tollen Familien bei denen unsere Collies ein super glücklilches Leben führen dürfen. Wir freuen uns immer wieder über Bilder, Berichte und natürlich sie hin und wieder leif zu erleben... Danke...

unsere 3 Mädel: Kianeh - Shawna - Hanifah

hier unser Familienrudel komplett: Kianeh - Deido - Hanifah - Shawna

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kianeh April 2016,         

 aber meine langjährige Freundin "Steffi" plant einen Wurf mit ihrer Hanifah- Tochter Imira vom Sonnenpferd, BH, Mantrailing Sporttrail - orange geprüft, Reitbegleithund                                                                            für Sommer/Herbst 2017  bei den         Collies aus dem Nussberghäusschen:

http://www.aus-dem-nussberghaeuschen.de/

Imira vom Sonnenpferd, BH    &

"Gino" Highland Hawk Amaris Info hier unter Deckrüden und auf der Seite:  

http://www.highland-hawk-collies.de/Rueden/

ein Halbbruder zu unserer Kianeh :)

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

und im Jahr 2018 auch einen Wurf mit Imira´s Tochter                Avelina aus dem Nussberghäuschen & ? Auf jeden Fall geht es mit der Linie aktiv weiter, da freue ich mich sehr drüber ! Danke Steffi!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Geronimo mit unserem Welpen Aurelie 1996

Vom A-Wurf an war er der Welpenpapa, nun ist er nicht mehr da...

 

J-Wurf vom Sonnenpferd                   Foto: Andrea Stockamp

Wenn das Interesse an einem Welpen aus diesen  Linien geweckt sein sollte , sie wirklich aktiv sind und einen eben solchen Hund suchen, der alle Aufgaben mit Begeisterung ausführen möchte, sich dabei aber im Haus oder im Caffee ausgeglichen und ruhig verhält wenn er in ihrer Familie voll integriert wird und sie ihm genug Beschäftigung bieten können...

dann freuen wir uns wenn wir Ihnen weiter helfen und Sie beraten können, melden Sie sich ruhig bei uns. Wir freuen uns auch Sie kennen zu lernen schon bevor bei uns Welpen geboren werden, denn wir geben unsere Colliekinder nicht einfach in fremde Hände.... und das warten auf einen Welpen lohnt...

Hanifah Foto: L. Schäumer

Wir geben unsere Schützlinge nicht in unbekannte Hände! Deshalb wünschen wir uns einen frühen Kontakt zu unseren Interessenten. Es ist auch sehr schön frühzeitig die Familie des zukünftigen neuen Familienmitgliedes kennen zu lernen, sich auf die Geburt zu freuen und die Aufzucht zu verfolgen.

hier nochmal die Zwei mit Andrea`s Sheltiehündin Fariba!